Willkommen auf VOIP-KONFIGURATOR.DE

voip-konfigurator.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema VOIP

Startseite > was-war-heute

Wissenswertes zum 12.08.


heutige Geburtstage

1.1818 - Ian Fleming (+ 12.08.1964) - Schriftsteller
Er ist der Vater der Roman- und Filmfigur James Bond. Von ihm ist aber auch das Kinderbuch "Chitty Chitty Bang Bang".
2.1990 - Laurent Fignon (+ 31.08.2010) - Radrennfahrer
Er gewann 2x die Tour de France u. wurde 2x des Dopings überführt. Seine Biografie heißt "Wir waren jung und unbekümmert".
3.1955 - Francois Hollande - Politiker
Das Staatsoberhaupt auf nächtlich-heimlichen Freiersfüßen? Die Franzosen sahen das 2014 eher gelassen. Seine Politik gefiel ihnen weniger.
4.1950 - Herta Däubler-Gmelin - Politikerin
Sie saß 37 Jahre lang im Bundestag und war ab 1998 Bundesjustizministerin in der Schröder-Regierung.
5.1939 - Peter Weck - Schauspieler/Regis.
Er war Erzherzog Karl-Ludwig in den "Sissi"-Filmen, oft auf der Bühne und später Intendant. "Zwischendurch" die Heimat-,Musik- und "Pauker"-Filme und natürlich die Serie "Ich heirate eine Familie".
6.1928 - Herbert Kremp - Journalist
Der Konservative prägte "Die Welt" ab 1969 als Chefredakteur und polarisierte scharfzüngig und stilistisch brillant.
7.1950 - Mark Knopfler - Musiker
Der Brite hält sich laut Selbstauskunft für einen "Handwerker an der Gitarre". Mit der Band "Dire Straits" ("Brothers in Arms") wurde er zum Weltstar.
8.1943 - Claus Wilcke - Schauspieler
52x war er der Abenteurer "Percy Stuart" im ZDF, ihm an der Seite Rechtsanwalt Reginald Prewster.
9.1928 - Alfred Kantorowicz (+ 27.03.1979) - Literaturwis.
Sein Top-Thema: das Werk von Heinrich Mann.
10.1925 - Lauren Bacall (+ 12.08.2014) - Schauspielerin
Ihr Stimme war rauchig von all den Zigaretten. In Humphrey Bogart fand sie die Liebe ihres Lebens.
11.1919 - Henry Fonda (+ 12.08.1982) - Schauspieler
Er war der Tom Joad in Steinbecks "Früchte des Zorns", stets das Sinnbild des aufrechten Amerikaners.
12.1971 - Heintje - Kinderstar
Der Niederländer sang als Kind im Lokal seiner Eltern und fiel dort einem Produzenten auf. 1967 verzückte er mit "Mama". Später betrieb er einen Reiterhof.
13.1951 - Iris Berben - Schauspielerin
Zunächst himmlische Tochter und "Sketchup"-Comedy-Frau, wurde sie glamourös mit den Guldenburgs, den Buddenbrooks und den Krupps.
14.1939 - Hans Haacke - Konzeptkünstler
Er wurde als Schöpfer des Schriftzugs "Der Bevölkerung" im Bundestag weithin bekannt.
15.1942 - Kurt Biedenkopf (+ 12.08.2021) - Politiker
Von 1990 bis 2002 war der CDU-Mann Regierungschef in Sachsen. Immer dabei: Frau Ingrid - "Seit wir Ministerpräsident sind".

Gedenk- & Feiertag

1.Internationaler Tag der Jugend

historischer Tag

1.2015 -Nobelpreisträger Günter Grass berichtet erstmals über seine Verbindung zur Waffen-SS im Jahr 1944.
2.2003 -Das russische Atom-U-Boot "Kursk 141" sinkt nach Explosionen in der Barentsee. 118 Seeleute sterben.
3.1985 -IBM bringt den 1.Personalcomputer auf den Markt.
4.1970 -Londonderry: Der Nordirlandkonflikt eskaliert nach dem Tod eines Neunjährigen durch einen Querschläger.
5.1964 -Mit Wostok 3 und Wostok 4 befinden sich erstmals zwei bemannte Raumfahrzeuge zeitgleich im Weltall.
6.1953 -"Genfer Konvention": Das Abkommen zum Schutz der Zivilbevölkerung bei einem Krieg wird unterzeichnet.
7.1940 -China: Nach dem Sturz von Kaiser Pu Yi wird die Chinesische Nationalpartei (Kuomintang) gegründet.
8.1908 -Isaak Singer lässt sich seine Nähmaschine patentieren
.
9.2017 -Nobelpreisträger Günter Grass berichtet erstmals über seine Verbindung zur Waffen-SS im Jahr 1944.
10.1970 -Londonderry: Nordirlandkonflikt eskaliert nach dem Tod eines Neunjährigen durch einen Querschläger.
11.2020 -Bei einem Rassisten-Aufmarsch in Charlottesville steuert ein Mann sein Auto in eine Gruppe von Gegendemonstranten, tötet eine Frau.
12.2006 -Der Computerwurm "Lovesan/Blaster" befällt in wenigen Stunden hunderttausende Computer weltweit.
13.2000 -Schweizer Banken erklären sich bereit, Holocaust-Opfern und ihren Nachkommen eine Summe von 1,25 Mrd.US-Dollar zu zahlen.
14.1985 -IBM stellt mit dem Personal Computer 5150 seinen ersten PC vor.
15.1970 -Derry/Londonderry: Straßenschlachten nach Protestanten-Parade / der Nordirlandkonflikt eskaliert.
16.1949 -China: Nach dem Sturz von Kaiser Pu Yi wird die Chinesische Nationalpartei (Kuomintang) gegründet.

Todestag

1.1991 - Jean-Michel Basquiat (* 22.12.1960) - Künstler
Die mit Wortfetzen, Logos und Symbolen übersähten Collagen, Graffiti und Gemälde des New Yorkers werden sich vielleicht nie ganz entschlüsseln lassen
2.1848 - Kleopatra (* 30.11.-0001) - Pharaonin
Der letzte weibliche Pharao in Ägypten machte sich Julius Cäsar zum Geliebten, setzte dann aber in Rom mit Marcus Antonius auf die falsche Karte
3.2004 - Hans Marquardt (* 12.08.1920) - Verleger
Er leitete den Leipziger Reclam- Verlag über 20 Jahre lang. Günter Grass soll er als IM bespitzelt haben
4.2014 - Johan Friso (* 25.09.1968) - Prinz
Der Niederländer verzichtete seiner Frau Mabel zuliebe auf die Thronfolge. Nach einem Lawinenunglück lag er im Koma
5.1992 - Hans Weigel (* 29.05.1908) - Kritiker
Der Wiener wurde populär, als ihn 1956 die Schauspielerin Käthe Dorsch nach einem Verriss öffentlich ohrfeigte
6.1988 - Thomas Mann (* 06.06.1875) - Schriftsteller
Für die "Buddenbrooks" von 1901 erhielt er 1929 den Literaturnobelpreis. Mann selbst mochte "Tonio Kröger" lieber
7.1964 - George Stephenson (* 09.06.1781) - Eisenbahner
Er baute die Dampflok "The Rocket" und die 1.Bahnlinie der Welt: Stockton - Darlington
8.1980 - Franz Etzel (* 12.08.1902) - Politiker
Der wirtschaftliche Wiederaufbau des Bundesrepublik gilt als Ludwig Erhards Werk - er als Finanzminister und Architekt der Steuerreform hatte aber ebenso großen Anteil
9.2019 - Harry Kupfer (* 12.08.1935) - Opernregisseur
Er prägte 21 Jahre lang die Komische Oper in Berlin und man sprach über seine Wagner-Inszenierungen in Bayreuth, so 1978 beim "Fliegenden Holländer"
10.1975 - Cecil B.DeMille (* 12.08.1881) - Regisseur, Prod.
Der US-Amerikaner (B. für Blount) war der Mann für Mammutfilme wie "Die zehn Gebote", er trieb die Produktionskosten in exorbitante Höhen